www.hans-liese-spedition.de

Familienunternehmen seit 1932

Willkommen bei Hans Liese Spedition

Spezialist in der Baustofflogistik

Über uns

Das Speditionsunternehmen Hans Liese

wurde 1932 gegründet und befindet sich in der dritten Generation im Familienbesitz. Seitdem wächst unsere Firma stetig. Zurzeit beschäftigen wir knapp 50 qualifizierte und hochmotivierte Mitarbeiter.

Das Kerngeschäft umfasst:

  • Beschaffungs- und Transportlogistik in der Baustoffbranche
  • Transport von Dachziegeln, Klinkern und Pflastersteinen
  • Kommissionierung der Ware
  • Lagerung in wetterunabhängigen Hallen oder auf Freiflächen

Eigens dafür wurde unser Fuhrpark mit mehr als 30 Lkws den Bedürfnissen der Kunden angepasst. Die Lastzüge sind unter anderem mit geländegängigen Mitnahmegabelstaplern oder Spezialkranen ausgestattet. Das Fachpersonal ist in der Bedienung geschult, routiniert und selbstverständlich im Besitz der erforderlichen Führerscheine.

Durch die Arbeit an mehreren Standorten pflegen wir gute Geschäftsbeziehungen zu namhaften Auftraggebern, mit denen uns meist eine langjährige Zusammenarbeit verbindet. Für einzelne Kunden bieten wir auch die Kommissionierung der Ware an. Am Hauptsitz in Bötzow, bei Berlin, wird die Lagerung in wetterunabhängigen Hallen oder auf Freiflächen angeboten.

Zum einen haben wir Stammkunden mit erfolgreichen langjährigen Geschäftsbeziehung. Zum anderen setzen wir die Wünsche unserer Neukunden mit viel Professionalität und Engagement um. Neue Herausforderungen werden von uns angenommen und mit einer höchsten Kundenzufriedenheit belohnt.

Die Hans Liese Spedition ist ein Familienunternehmen seit 1932.

Historie & Firmengeschichte

Die Geschichte der Hans Liese Spedition

Die Erfolgsgeschichte der Hans Liese Spedition beginnt im Jahr 1932. Namensgeber Hans Liese gründet in Berlin ein kleines Unternehmen, mit dem er sich im Güterfernverkehr etablieren will. Zwei Lastzüge der Marke Daimler Benz sind im Einsatz, werden aber 1939 von der Wehrmacht eingezogen. Die Wirren des Zweiten Weltkriegs stoppen zwar kurzzeitig die Entwicklung des Unternehmens, können aber den Ehrgeiz des Firmengründers nicht erschüttern. 1946 kehrt Hans Liese aus der Kriegsgefangenschaft zurück und baut einen zerschossenen Feuerwehr-Lkw wieder auf. Das Besondere: Angetrieben wurde er von einem sogenannten Holzkocher-Motor, einem Holzvergaser.

Der Name Liese etabliert sich nach dem Krieg im Güternahverkehr in Berlin. In den Jahren 1948 und 1949 fährt das Unternehmen für die Luftbrücke der Alliierten Waren des täglichen Bedarfs von den Berliner Flughäfen Tegel und Tempelhof in diverse Lager der zerstörten Stadt. Als 1950 der 10 000. Nutzkraftwagen aus der Nachkriegsproduktion der Firma Büssing (Braunschweig) vom Band läuft, heißt der Käufer Hans Liese. Eine Tatsache, die Fahrzeugnostalgiker noch heute fasziniert.

Der 10 000. Nutzkraftwagen der Firma Büssing aus Braunschweig aus dem Jahr 1950.
Die Geschichte der Hans Liese Spedition
Die Geschichte der Hans Liese Spedition
Die Geschichte der Hans Liese Spedition

Die Entwicklung der nächsten Jahrzehnte ist geprägt von Expansion. Das Fuhrunternehmen wächst und zieht innerhalb Berlins mehrmals um. 1978 stirbt Firmengründer Hans Liese. Mit der Übernahme der Firma durch seinen Sohn Hans-Georg taucht zum ersten Mal der Schriftzug "Spedition" auf. Fortan firmiert das Unternehmen als "Hans Liese Spedition".

1993 kehrt die Firma Berlin den Rücken und zieht ins Umland nach Bötzow. Noch heute ist das der Hauptsitz der Spedition. Mittlerweile werden Standorte in Groß Ammensleben bei Haldensleben (Sachsen-Anhalt) und Schönerlinde bei Berlin (Brandenburg) unterhalten. Die familiären Wurzeln des Unternehmens ziehen sich bis in die Gegenwart. Nach dem Eintritt von Andreas Liese 1986 in die Firma folgte 2000 ebenfalls sein Bruder Alexander. Mit dem Ausscheiden Hans-Georg Lieses im Jahr 2005 werden seine Söhne Andreas und Alexander als Gesellschafter eingesetzt und führen erfolgreich ein am Markt etabliertes Speditionsunternehmen.

Hans Liese Spedition OHG - Ihr Spezialist für Logistik in der Baustoffbranche.

Fuhrpark

Um auch anspruchsvollste Transporte erledigen zu können

Im Fuhrpark der Hans Liese Spedition gibt es mehr als 30 Lkws, die die administrative und operative Abwicklung der Aufträge ermöglichen.

Die Zusammensetzung der Fahrzeugflotte resultiert aus dem Kerngeschäft. Die Baustofflogistik erfordert viel Flexibilität und spezielle Technik. Die Hans Liese Spedition hat auf diese Anforderungen mit verschiedenen Arten von Lkws reagiert.

Der Einsatz von Kranen und Gabelstaplern ist nahezu bei jedem Transportvorgang unerlässlich. Mehrere Gliederzüge mit Baustoffkranen, Kippsattelzüge und Sattelzüge mit geländegängigen Mitnahmegabelstaplern stehen bereit. Um auch anspruchsvollste Transporte realisieren zu können, kommen zwei Spezialkrane zum Einsatz. Deren Ausleger können auf eine Länge von mehr als 25 Meter ausgefahren werden. Komplettiert wird der Fuhrpark von einer Vielzahl kleinerer Service- und Hebebühnenfahrzeuge.

Hans Liese Spedition - Fuhrpark 1
Hans Liese Spedition - Fuhrpark 2
Hans Liese Spedition - Fuhrpark 3
Hans Liese Spedition - Fuhrpark 4
Hans Liese Spedition - Fuhrpark 5
Hans Liese Spedition - Fuhrpark 6

Selbstverständlich wird die gesamte Fahrzeugflotte regelmäßig gewartet und gepflegt. Die Fahrer beliefern zuverlässig den Kunden und platzieren die Ladung genau dort, wo es gewünscht ist. Dafür sind sie geschult und unternehmensintern ausgebildet.

Jobs & Karriere

Ausbildung bei der Hans Liese Spedition

Wir suchen zum 01.08.2018 eine(n) junge(n) Mitarbeiter/in zur Ausbildung zum Berufskraftfahrer (m/w).

Jobs & Stellenangebote bei der Hans Liese Spedition

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen motivierten Berufskraftfahrer (m/w) für den nationalen Fernverkehr mit Ladekran- und/oder Mitnahmestaplererfahrung.

Team & Ansprechpartner

Oberkrämer OT Bötzow

Anschrift: Wansdorfer Chaussee 1, 16727 Oberkrämer OT Bötzow, Deutschland
Tel. +49 (0)3304 - 39 81-12 | Fax. +49 (0)3304 - 39 81-16

Hans-Georg Liese

Hans-Georg Liese

Gesellschafter a. D. / Seniorchef
+49 (0)3304 - 39 81-14
+49 (0)3304 - 39 81-16
hans-georg.liese[at]hans-liese-spedition.de

Andreas Liese

Andreas Liese

Geschäftsführung / Gesellschafter
+49 (0)3304 - 39 81-12
+49 (0)3304 - 39 81-16
andreas.liese[at]hans-liese-spedition.de

Christiane Ottmann

Christiane Ottmann

Abrechnung / Buchhaltung
+49 (0)3304 - 39 81-0
+49 (0)3304 - 39 81-16
christiane.ottmann[at]hans-liese-spedition.de

Christine Neumann

Christine Neumann

Verwaltung / Buchhaltung
+49 (0)3304 - 39 81-0
+49 (0)3304 - 39 81-16
christine.neumann[at]hans-liese-spedition.de


Groß Ammensleben

Anschrift: Magdeburger Str. 42, 39326 Groß Ammensleben, Deutschland
Tel. +49 (0)39202 - 88 813 | Fax. +49 (0)39202 - 88 729

Alexander Liese

Alexander Liese

Geschäftsführung / Gesellschafter
+49 (0)39202 - 88 813
+49 (0)39202 - 88 729
alexander.liese[at]hans-liese-spedition.de

Thorsten Kohl

Thorsten Kohl

Speditionsleiter/ Disposition
+49 (0)39202 - 88 723
+49 (0)39202 - 88 729
thorsten.kohl[at]hans-liese-spedition.de

Andreas Krebs

Andreas Krebs

Disposition
+49 (0)39202 - 88 823
+49 (0)39202 - 88 729
andreas.krebs[at]hans-liese-spedition.de

Svetlana Held

Svetlana Held

Disposition / Auftragsbearbeitung
+49 (0)39202 - 88 880
+49 (0)39202 - 88 729
svetlana.held[at]hans-liese-spedition.de


Schönerlinde bei Berlin

Anschrift: Schönerlinder Bahnhof Str. 6, 16348 Wandlitz OT Schönerlinde, Deutschland
Tel. +49 (0)30 - 94 03 91 213 | Fax. +49 (0)30 - 94 79 19 48

Torsten Ottmann

Torsten Ottmann

Disposition
+49 (0)30 - 94 03 91 213
+49 (0)30 - 94 79 19 48
torsten.ottmann[at]hans-liese-spedition.de

Kontakt

Kontakt

Sie haben Anfragen, Wünsche oder Anregungen? Für die schnelle Kontaktaufnahme per E-Mail können Sie das folgende Formular verwenden. Wir beantworten gerne Ihre Fragen und nehmen Ihre Hinweise auf. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.


Die Felder mit einem * versehen sind Pflichtfelder und werden benötigt, um Ihre Anfrage schnell und direkt zu bearbeiten.

Bitte Namen angeben.
@
Bitte eine korrekte E-Mail Adresse angeben.
Maximale Anzahl der Zeichen erreicht

Hans Liese Spedition OHG - Ihr Spezialist für Logistik in der Baustoffbranche.

Impressum

Inhaltlich Verantwortlich gemäß § 5 TMG (Telemediengesetz)

Hans Liese Spedition OHG
Wansdorfer Chaussee 1
16727 Oberkrämer OT Bötzow
Deutschland

Geschäftsführer: Alexander Liese, Andreas Liese
Gesellschafter: Alexander Liese, Andreas Liese

Tel.: +49 (0)33 04 - 39 81-0
Fax: +49 (0)33 04 - 39 81-16
E-Mail: info(at)hans-liese-spedition.de
Web: www.hans-liese-spedition.de
Sitz der Gesellschaft: Bötzow
Gerichtstand: AG Neuruppin - HRA 620
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 198783872


Layout und technische Realisierung

guido-bree.de - Internet- & Netzwerklösungen


Rechtshinweise

1. Inhalt des Onlineangebots
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Datenschutz

 

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Internetseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlich

Hans Liese Spedition OHG
Wansdorfer Chaussee 1
16727 Oberkrämer OT Bötzow
Deutschland

E-Mail: info(at)hans-liese-spedition.de
Geschäftsführer: Alexander Liese, Andreas Liese

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Staus gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland, erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 10 Jahre gemäß §§ 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handelsbücher, für Besteuerung relevanter Unterlagen, etc.) und 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB (Handelsbriefe).

Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

Hosting

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System ("CRM System") oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre. Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Google Analytics

Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisert.

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

Google Fonts

Wir binden die Schriftarten ("Google Fonts") des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Art der zu verarbeiteten Daten

  • Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen)
  • Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern)
  • Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos)
  • Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten)
  • Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen)

Zweck der Verarbeitung

  • Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte
  • Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern
  • Sicherheitsmaßnahmen
  • Marketingmaßnahmen